Rothaus TannenzäpfleRothaus Tannenzäpfle

Der stilvolle Biergenuss aus dem Schwarzwald

Das Rothaus Pils Tannenzäpfle ist nun schon seit über fünf Jahrzehnten erhältlich. Das Pils in der 0,33 l-Flasche erhielt den ausgefallenen Namen von seinem Etikett mit dem einprägsamen und bekannten Motiv. Wie schon 1956 auf dem ersten Tannenzäpfle-Etikett, ist dort bis heute der Ast einer Rottanne mit den dazugehörigen Zapfen dargestellt.

Bereits in den 50-ziger Jahren setzte dieses Pils auf die kleine Flaschengröße. Damals wurden Biere fast immer in 0,7 l-Flaschen angeboten. Aber trotz seiner außergewöhnlichen Größe fand das Tannenzäpfle immer mehr treue Anhänger.

Ein weiteres  besonderes Merkmal des Tannenzäpfle ist das Schwarzwaldmädel „Biergit“ mit den zwei Biergläsern. Sie wurde das unverwechselbare Wahrzeichen für alle Biere der Brauerei Rothaus seit sie zum ersten Mal auf dem Etikett des Tannenzäpfle zu sehen war.

Quelle: http://rothaus.de/de/pils_tannenzaepfle_zaepfle_bier_rothaus/2/2

Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Badische_Staatsbrauerei_Rothaus

Unser Infoblatt zum download! Rothaus Tannenzäpfle